Blog

Kategorie Interview

19. Juli 2022

Partnerschaftlicher Austausch zwischen Georgien und Deutschland

Zwischen März und Mai 2022 waren im Rahmen des Werner-Keller-Stipendienprogramms zwei junge Wissenschaftlerinnen aus Kutaissi zu Gast in Weimar. Während sich Natia Dvali mit der […]

Weiterlesen...

1. April 2022

Stipendiatinnen im Gespräch: Irene Bitinas

Wer glaubt, dass zu Goethes „Faust“ schon alles gesagt sei, kann immer wieder eines Besseren belehrt werden. Drei Monate war Irene Bitinas, eine junge Germanistin […]

Weiterlesen...

30. November 2021

Umfangreich und ambitioniert: Goethe in persischer Sprache

Dr. Saied Pirmoradi hat zahlreiche Werke Goethes für den persischen Sprachraum durch seine Nachdichtungen zugänglich gemacht und berichtet im Gespräch mit Andreas Rumler von seinen […]

Weiterlesen...

30. November 2021

Stipendiatinnen im Gespräch: Yue Li

Zwischen Juli und September 2021 war eine junge chinesische Germanistin, Frau Yue Li, im Rahmen des Werner-Keller-Stipendienprogramms in Weimar zu Gast. Frau Li, seit einigen […]

Weiterlesen...

30. November 2021

Vorstandsmitglieder im Portrait – Andreas Rumler

Wie kamen Sie zu Goethe und zur Goethe-Gesellschaft? Goethe gehörte einfach dazu. Meine Großmutter besaß zwei kleine, inzwischen verblasste Bilder, die ihr sehr viel bedeuteten: […]

Weiterlesen...

30. Juli 2021

Stipendiatinnen im Gespräch: Dr. Ana-Stanca Tabarasi-Hoffmann

Frau Dr. Tabarasi-Hoffmann, tätig an der rumänischen Akademie der Wissenschaften in Bukarest, hat sich in Weimar drei Monate lang einer besonders reizvollen Aufgabe gewidmet, der […]

Weiterlesen...

30. Juli 2021

Vorstandsmitglieder im Portrait – Prof. Dr. Frieder von Ammon

Wie kamen Sie zu Goethe und zur Goethe-Gesellschaft? Den ersten Zugang zu Goethe verdanke ich meiner Mutter, die mich früh auf ihn aufmerksam gemacht und […]

Weiterlesen...

1. April 2021

Ein Interview mit Dr. Berthold Heizmann, dem Vorsitzenden der Goethe-Gesellschaft Essen

Goethe war nie in Essen – und dennoch wurde ausgerechnet in der Industriestadt Essen vor 100 Jahren eine Ortsvereinigung der Goethe-Gesellschaft Weimar gegründet. Sie ist […]

Weiterlesen...

1. April 2021

Stipendiatinnen im Gespräch: Tingtin Wu

Frau Wu bereitet gegenwärtig an der Friedrich-Schiller-Universität Jena eine Dissertation vor, die sich u. a. der Gestaltung der Frau in den Werken des jungen Goethe […]

Weiterlesen...

1. April 2021

Stipendiatinnen im Gespräch: Anna Khukhua

Anna Khukhua und Tamari Napetvaridze, Stipendiatinnen aus Kutaissi in Georgien, haben in Weimar zu Goethe-Themen des 20. Jahrhunderts gearbeitet. Frau Khukhua beschäftigte sich mit Thomas […]

Weiterlesen...

1. April 2021

Stipendiatinnen im Gespräch: Tamari Napetvaridze

Anna Khukhua und Tamari Napetvaridze, Stipendiatinnen aus Kutaissi in Georgien, haben in Weimar zu Goethe-Themen des 20. Jahrhunderts gearbeitet. Frau Khukhua beschäftigte sich mit Thomas […]

Weiterlesen...

1. April 2021

Vorstandsmitglieder im Portrait – Dr. Siegfried Jaschinski

Als Mitglied im Vorstand stellen wir Herrn Dr. Siegfried Jaschinski vor, der das Amt des Schatzmeisters wahrnimmt. Wie kamen Sie zu Goethe und zur Goethe-Gesellschaft? […]

Weiterlesen...