Blog

Kategorie Goethe weltweit

13. Juni 2023

„Weltliteratur“ und … Standing Ovations – einige Eindrücke von der 88. Hauptversammlung 2023

„Endlich!“ – diesen Stoßseufzer meinte man leise zu hören, als morgens gegen 9.00 Uhr die Mitglieder im „mon ami“ zusammenkamen, das „Symposium junge Goetheforschung“ zu […]

Weiterlesen...

12. Juni 2023

In Weimar eingetroffen: Marhabo Sattorova

Wir begrüßen in Weimar Marhabo Sattorova von der Staatlichen Weltsprachen Universität Usbekistan in Taschkent. Im Rahmen eines Werner-Keller-Stipendiums wird sie ihren Aufenthalt in Weimar nutzen, […]

Weiterlesen...

3. Mai 2023

Fragebogen: Tamari Somkhishvili

Von Januar bis März war Tamari Somkhishvili von der Universität Kutaissi als Werner-Keller-Stipendiatin zu Gast in Weimar. Über ihre Zeit hier und ihre Arbeit zur […]

Weiterlesen...

14. April 2023

In Weimar eingetroffen: Gulmira Sattorova

Wir begrüßen in Weimar Gulmira Sattorova, Dozentin für Deutsch an der Staatlichen Weltsprachen Universität Usbekistan in Taschkent. Neben der Vorbereitung ihrer Dissertation wird sie die […]

Weiterlesen...

20. März 2023

Goethe-Spaziergänge am Gardasee

Nach einigen Jahren coronabedingter Pause bietet Franco Farina ab diesem Frühjahr wieder literarische Spaziergänge und Lesungen an auf den Spuren von Goethe, Rilke, Kafka und […]

Weiterlesen...

9. März 2023

Goethe in … Bremen und sogar: Norwegen?

Bekanntlich war Goethe eine reisefreudige Natur. Philologen haben ermittelt, dass er rund 40.000 km zurücklegte in seinem Leben, das entspricht dem Weg einmal um den […]

Weiterlesen...

1. Februar 2023

In Weimar eingetroffen: Woo Ho Cho

Wir begrüßen in Weimar Prof. Dr. Woo Ho Cho von der Duksung Women’s Universität in Seoul. Herr Cho, der während seiner Promotion längere Zeit in […]

Weiterlesen...

31. Januar 2023

Direkter Austausch mit britischen Goethe-Freunden

Bekanntlich lag Goethe daran, mit interessanten Gesprächspartnern der damals bekannten Welt Kontakte zu pflegen, er korrespondierte mit Freunden, tauschte Gedanken aus und übersetzte. Während der […]

Weiterlesen...

11. Januar 2023

In Weimar eingetroffen: Tamari Somkhishvili

Wir begrüßen in Weimar Tamari Somkhisvili von der Akaki-Zereteli-Universität im georgischen Kutaissi. Die Studentin beschäftigt sich in Ihrer Abschlussarbeit mit den stilistischen Besonderheiten in Goethes […]

Weiterlesen...

7. Oktober 2022

Goethe in Bukowiec – eine neue Erinnerungstafel und ein Musical zum Festival dell’Arte: begeistert aufgenommen

Im September 1790 war Johann Wolfgang von Goethe – als Minister damals auch für Bergbau zuständig – mit seinem Herzog Carl August unterwegs in Schlesien, […]

Weiterlesen...

20. August 2022

Ihre Unterstützung ist gefragt: Der iranische Übersetzer Amir Madanipour sucht Goethe-Ausgaben

Amir Madanipour arbeitet als Bibliothekar des österreichischen Kulturforums in Teheran. Seit drei Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Goethe und übersetzt gerade „Wilhelm Meisters Lehrjahre“ […]

Weiterlesen...

19. August 2022

Fragebogen: Jules Kielmann

Von Mai bis Juli war Jules Kielmann von der Universität Uppsala als Werner-Keller-Stipendiatin zu Gast in Weimar. Über Ihre Zeit hier und über Ihre Arbeit […]

Weiterlesen...