Startseite

Veranstaltungen
Publikationen
Übersicht
Goethe-Jahrbuch
Schriften der Goethe-Gesellschaft
Autorenhinweise

Stipendien
Gesellschaft
Förderer & Partner
Netzwerk
Mitglied werden

Suche
Newsletter abonnieren

Kontakt
Gesucht - Gefunden
Impressum
Wegweiser
 

Übersicht

Das Goethe-Jahrbuch und die Schriften der Goethe-Gesellschaft sind die Publikationsorgane unserer Gesellschaft. Unsere Mitglieder erhalten das Goethe-Jahrbuch automatisch, die Schriften der Goethe-Gesellschaft zum Vorzugspreis.

Das Goethe-Jahrbuch wurde 1880 von Ludwig Geiger begründet. Die Jahre 1945 und 1946 ausgenommen, erscheint es seitdem jährlich. Die Schriften der Goethe-Gesellschaft erscheinen seit 1885 in unregelmäßiger Folge.

Darüber hinaus geben viele Ortsvereinigungen und ausländische Goethe-Gesellschaften eigene Publikationen heraus.

Das Goethe-Jahrbuch enthält:

  • Aufsätze zu Leben, Werk und Wirkungsgeschichte Goethes und seiner Zeitgenossen
  • die Referate der Hauptversammlung und des Symposiums junger Goetheforscher
  • Rezensionen neuer Goethe-Literatur
  • Berichte über das Wirken der Goethe-Gesellschaft
  • Berichte über die Tätigkeit der Ortsvereinigungen und ausländischen Goethe-Gesellschaften und
  • eine Goethe-Bibliographie.

Das Goethe-Jahrbuch und die Schriften der Goethe-Gesellschaft erscheinen im Wallstein Verlag Göttingen.